Category Archives: Krypto

BTC: n hinnannousu muuttaa parabolisen, kun taas ETH-härät rikkovat 900 dollaria

Uudenvuoden vaihdon jälkeen bitcoin on nähnyt valtavaa vauhtia, joka on työntänyt sen yli 30 000 dollarin ja sen yli. Äskettäisen villin rallin aikana BTC on kasvanut yli 20% viimeisen viikon aikana.

Härät onnistuivat työntämään BTCUSD-parin $ 32K -tason yläpuolelle, ja johtava kryptovaluutta kävi kauppaa jopa uuteen hintatasoon lähellä 33330 dollaria.

Bitcoinin hinnan voimakas nousu ei pysähtynyt siihen, koska se nousi uudelle kaikkien aikojen korkeimmalle tasolle, joka on yli 34 000 dollaria, ennen kuin se korjasi matalamman.

Salaushyödyke putosi niinkin alhaiseksi kuin 30 000 dollaria nopean myynnin keskellä, jolloin monet sijoittajat ottivat voittoja pöydältä. Ostajat ovat kuitenkin sittemmin tehostaneet dipin ostamista, mikä johti BTC-hinnan nousuun.

Tämän artikkelin kirjoittamisen jälkeen BTC käy kauppaa keskellä 33 000 dollaria nykyisellä hinnalla 33 588 dollaria. Retracementista huolimatta bitcoin on pysynyt noususuhdanteessa ja todennäköisesti jatkuu korkeammalla kohti 34 000 ja 35 000 dollaria.

BTC: n hintamomentti todennäköisesti jatkuu

Bitcoinin nykyinen härkätaistelu on nähnyt sen vaihtavan melkein kymmenen kertaa vuoden 2020 alhaisimmasta tasosta, joka oli asetettu mustan torstain myyntiin maaliskuussa. Tätä hintamomenttia voi voittaa vain vuonna 2017 nähty historiallinen ralli.

Ja huolimatta peloista, että kuningasraha lähettää pian räjähtävän huipun saatuaan lähes 4000 dollaria yhdessä päivässä, eräs analyytikko on vakuuttunut siitä, että härät voivat pitää hallussaan digitaalisen omaisuuden nousua.

Salauskauppias Josh Rager sanoo odottavansa BTC: n hintamomentin jatkuvan lähitulevaisuudessa sen jälkeen, kun sonnit ylittivät $ 29, 400 -tason.

„Odotin, että vauhti jatkuu Bitcoinin kanssa ylöspäin. Nyt $ 19k – $ 20k Bitcoin ei kuulosta niin pahalta – monet toivovat nyt ostavansa enemmän näiltä tasoilta ”, Rager twiittasi.

ETH-hinta räjähtää menneisyydessä 900 dollaria

ETH on järkyttänyt monia sijoittajia, kun se jatkaa nousuaan yli 900 dollarin rajan. Altcoin aloitti rallinsa tauolla keskeisten vastustasojen yläpuolella noin 750 dollaria.

Sonnit ottivat sitten haltuunsa ETH-hintatoiminnan ja yrittivät saada kiinni johtavasta kryptovaluutasta. Tämän artikkelin kirjoittamisen jälkeen ETHUSD on noussut 19% nykyiseen hintaan 969 dollaria.

 

La comunità di Crypto spinge indietro i commenti del governatore della BoE sul valore di Bitcoin

La comunità della crittovaluta ha spinto la banca sui commenti del Governatore della Banca d’Inghilterra riguardo al valore intrinseco del bitcoin.

  • I membri della comunità Crypto hanno fatto pressione sui commenti del governatore della BoE Andrew Bailey sul valore intrinseco del bitcoin.
  • Ha sottolineato che la Fiat non ha più valore „intrinseco“ di quello della crittografia.

Secondo un rapporto della Reuters, il Governatore della Bank of England Andrew Bailey ha criticato il Bitcoin System all’inizio della settimana, mettendo in dubbio il valore intrinseco del bene.

Ha detto,

Devo essere onesto, è difficile vedere che il Bitcoin ha quello che noi tendiamo a chiamare valore intrinseco. Può avere un valore estrinseco nel senso che la gente lo vuole.

Bailey ha continuato dicendo di essere „molto nervoso“ per le persone che usano il bitcoin per i pagamenti a causa del suo valore incerto e ha messo in guardia gli investitori dalla volatilità del prezzo dell’asset cripto.

Saylor ha evidenziato il valore intrinseco del bitcoin

L’amministratore delegato di Microstrategy, Michael Saylor, la cui società di analisi ha recentemente investito 425 milioni di dollari in bitcoin, ha respinto i commenti di Bailey. In un tweet pubblicato il 13 ottobre, Saylor ha evidenziato il valore intrinseco del bitcoin, definendolo il primo sistema monetario digitale in grado di immagazzinare tutto il denaro del mondo per ogni individuo e governo.

I membri della comunità di Crypto hanno prontamente indicato un rapporto del 2018 della Federal Reserve Bank di St. Louis, che sosteneva che né il bitcoin né le valute sostenute dallo Stato erano composte da valore intrinseco.

Il rapporto recitava,

Il Bitcoin non è l’unica valuta che non ha valore intrinseco. Anche le valute monopolio di Stato, come il dollaro americano, l’euro e il franco svizzero, non hanno alcun valore intrinseco.

Erik Voorhees, da lungo tempo sostenitore della crittografia e CEO di ShapeShift, ha aggiunto la sua opinione al dibattito, definendo il „valore“ una descrizione del tutto soggettiva.

 

A Bitcoin scam as old as time – They lose $25 million in this vicious trap.

The fatal pop-up – Hackers are always on the lookout to steal crypto-currencies wherever they can. This time it was users of the Electrum wallet who fell victim to a fake update window.

2,200 BTCs stolen with an old technique

What could be more annoying than update pop-ups, whose window suddenly appears to interrupt you in what you were doing? Unfortunately, not paying attention to the content of these messages – and especially to the links they send to – has cost Crypto Bank owners using the Electrum wallet fortunes.

In an investigation conducted by the ZDNet site, we rediscover a rather simple, but vicious technique used by hackers since late 2018.

As they open an old version of their Electrum application (the new ones having patched this flaw), future victims see a pop-up asking for an unexpected update. But when they accept this update, they are actually downloading malware that mimics the appearance of Electrum.

When this fake wallet is launched, it will ask the user for a one-time access code (OTP) – normally requested in the official version, but only when sending a transaction. By entering this code, the victim actually gives the authorization to the fake wallet to send all these funds to the hacker’s account.

The hackers‘ wallets using this technique have thus managed to divert a total of 2,182 bitcoins, or about $25 million.
A careless mistake that would have taken only a few seconds to check.

One Electrum user reported losing 1,400 BTCs (nearly $16 million) alone. However, the messages visibly contained bad Internet links, which did not correspond to the official Electrum site. As can be seen below: „electrumsite.com“ instead of „electrum.org“.
Malicious pop-up referring the user to a fake Electrum site and wallet

Electrum teams have set up a blacklist system against the Electrum-X servers used by hackers to send these false update messages. Similarly, a patch now prevents the servers from displaying pop-ups in HTML format to wallet users.

When you update your wallets, make sure you do it correctly! It’s better to „waste“ a few minutes making sure you’re on the official project site than to lose all your precious bitcoins.

Bitcoin-Minenarbeiter stehen vor einem „The Purge“-ähnlichen Ereignis

Nachdem die Halbierung von Bitcoin hinter uns liegt, sehen wir nun die ersten Auswirkungen der reduzierten Belohnungen für die Bitcoin-Minenarbeiter. Laut Glassnode haben die Bergleute eines Blockkettendaten- und Geheimdienstanbieters den Verkauf ihrer erzeugten Bitcoin eingestellt. Tatsächlich ist der Abfluss der Bergleute auf dem niedrigsten Stand aller Zeiten.

Was bedeutet dies für Bitcoin?

Das sind ziemlich gute Nachrichten für den Rest der Bitcoin-Gemeinschaft. Schwache Hände sowohl im Handel als auch im Bergbau sind darauf ausgerichtet, eliminiert zu werden. Bergleute, die Schwierigkeiten haben, sich über Wasser zu halten, haben höchstwahrscheinlich bereits alle ihre Vermögenswerte verkauft, während die Wohlhabenden ihre Bitcoin Trader am Herzen behalten, bis sich der Markt in ihre Richtung ändert.

Die Bitcoin Evolution TagesanalyseOhne den Abwärtsverkaufsdruck der Bitcoin-Bergleute gibt es nichts, was den Preis daran hindert, so weit nach oben zu steigen, wie es die Nachfrage erfordert. Bis die Bergleute wieder anfangen, ihre BTC zu verkaufen, ist das Angebot auf das beschränkt, was bereits auf dem Markt verfügbar ist.

Bedeutet dies, dass der Preis für BTC bald steigen wird? Vielleicht, aber es gibt keine Garantien. Der Markt folgt keinen logischen Schlussfolgerungen, und nach dem, was wir vom BTC-Markt gesehen haben, interessiert er sich wirklich nicht für fundamentale Nachrichten.

Nehmen Sie also diese Nachricht mit einem Körnchen Salz. Es sieht gut aus, aber die Bergarbeiter können jederzeit ihre Meinung ändern und den Preis nach unten drücken. Vergessen wir auch nicht, dass die Wale einen erheblichen Einfluss auf den BTC-Markt haben.

Dies ist die beste Zeit für Marktmanipulation durch große BTC-Halter. Der Preis hat am 1. Juni die Marke von $10.000 USD durchbrochen, um dann wieder zu fallen.

Überleben des Stärkeren

Was die Bergleute betrifft, so werden nur diejenigen, die bereit waren, den Abbau fortzusetzen und die Schläge hinnehmen können. Die Bergleute haben das Bitcoin-Netzwerk für eine kurze Zeit verlassen, aber sie kehren zurück. Laut Alejandro De La Torre, VP bei Poolin, einem der größten Bergbau-Pools heute, stellt diese aktuelle Bergbauschwierigkeit eine der höchsten prozentualen Veränderungen in der gesamten BTC-Geschichte dar.

Es wird erwartet, dass die Bergleute aufgrund des Stresses der Halbierung und der reduzierten Belohnungen aus dem Geschäft gehen werden. Dies bedeutet viel weniger kleine Bergleute und eine stärkere Wettbewerbsposition zwischen den Bergbau-Pools. Große Bergbauunternehmen werden ebenfalls beeinflusst werden, und die Entscheidungen, die diese großen Akteure heute treffen, werden die Bergbauindustrie für die Zukunft neu definieren.

Malware-Mining Krypto-Währung auf NASA, Mozilla-Anbieter

Malware-Mining Krypto-Währung auf NASA, Mozilla-Anbieter

Im Zuge der Coronavirus-Pandemie und der jüngsten Malware-Mining-Cryptocurrency-Angriffe, Ghost, einer Blogging-Plattform, soll das Hacken im Bereich der Krypto-Währung zugenommen haben. Es wird vermutet, dass auch die Software-Technologiefirmen Digicert und LineageOS durch den Hack kompromittiert wurden.

Rechenleistung laut Bitcoin Trader

Die Malware-Mining-Cryptocurrency-Angriffe zielten auf die Server ab, um die Rechenleistung laut Bitcoin Trader der angeschlossenen Computer auszunutzen und die Kryptocurrency im Geheimen abzubauen.

Berichten zufolge bestätigte GhostB den Hackerangriff und den Missbrauch von Schwachstellen in der Open-Source-Anwendung mit dem Namen SALT. Der Angriff verschaffte sich Zugang zu den Websites Ghost (Pro) und Ghost.org, aber auch zu den Abrechnungsdiensten.

Opfer von Malware-Bergbau und Krypto-Währung

Der Hack hat weltweit mehr als zwei Millionen Nutzer erfasst, und über 750.000 Nutzer haben sich bei dem Dienst registriert. Die Versuche, Krypto-Währung abzubauen, erhöht die Rechenleistung und die Wärmeabgabe, was zu dem Hack-Bust führte.

Interessanterweise hat Ghost zufällig einige Branchengiganten wie Mozilla und die NASA auf der Kundenliste. Das Unternehmen gab bekannt, dass bei diesem Vorfall keine sensiblen Daten wie Benutzerdetails und Anmeldedaten eingeschleust wurden. In der Presseerklärung heißt es,

Das Team arbeitet nun hart an der Sanierung, um unser gesamtes Netzwerk zu reinigen und wieder aufzubauen

Die Schwachstellen wurden inzwischen von den Entwicklern der Cryptocurrency-Mining-Firma behoben. Andererseits handelt es sich um einen der größten Cloud-Hacks inmitten der Coronavirus-Pandemie.

Der Angriff scheint zu den häufigsten Angriffen zu gehören, die Millionen von Benutzern kompromittiert haben, wie zum Beispiel der Capital One-Hack im Juli. Der Angriff kam zu einer Zeit, in der die meisten Länder jetzt Lizenzen erlauben, um die Verbesserung der Krypto-Währung weltweit sicherzustellen.

Die Bitcoin Evolution Litecoin und Ripple Tagesanalyse

Bitcoin Cash – ABC, Litecoin und Ripple Tagesanalyse – 19.12.09.

Bitcoin Cash ABC stieg am Sonntag um 1,42%. Bitcoin Cash ABC, das einen Rückgang von 1,08% gegenüber Samstag umkehrte, beendete die Woche mit einem Rückgang von 0,78% bei 213,05 $.

Die Bitcoin Evolution Tagesanalyse

Ein gemischter Start in den Tag führte dazu, dass Bitcoin Cash ABC auf ein frühes Morgen-Tief von 208,69 $ fiel, bevor es einen Zug machte. Die Umkehrung führte dazu, dass Bitcoin Cash ABC mit 209,36 $ die erste große Unterstützungsstufe durchbrach. Die Bitcoin Evolution fand Unterstützung durch den Morgen und erholte sich auf ein Intraday-Hoch von 215,21 $ am späten Nachmittag.

Bitcoin Cash ABC erreichte den ersten großen Widerstandswert bei 215 $, bevor es wieder auf 213 $ zurückging.

Im Laufe des letzten Teils des Tages gelang es Bitcoin Cash ABC, wieder auf ein Niveau von 214 $ durchzubrechen, bevor es in der letzten Stunde auf ein Niveau von 212 $ zurückkehrte. Trotz des späten Rückzugs war es ein positives Ende der Woche.

Zum Zeitpunkt der Erstellung des Berichts stieg das Bitcoin Cash ABC um 0,45% auf 214,0 $. Ein relativ zinsbullischer Start in den Tag sah Bitcoin Cash ABC am Sonntag den Rückzieher der letzten Stunde.

Bitcoin Cash ABC ließ die wichtigsten Unterstützungs- und Widerstandsstufen frühzeitig ungetestet.

Für den kommenden Tag würde ein Schritt bis zum späten Morgen auf ein Niveau von 215 $ den ersten großen Widerstandswert bei 215,94 $ ins Spiel bringen.

Unterstützung durch den breiteren Markt wäre jedoch für einen Ausbruch vom Höchststand von 215,21 $ am Sonntag erforderlich.

Abgesehen von einer ausgedehnten Rallye über den Tag hinweg, würde das erste große Widerstandsniveau bei 215,94 $ wahrscheinlich jeden Aufwärtstrend begrenzen.

Sollte es nicht gelingen, wieder auf die 215 $-Marke zurückzukehren, könnte Bitcoin Cash ABC den Rückwärtsgang einleiten.

Ein Rückgang bis auf 212,30 $ würde das erste große Unterstützungsniveau bei 209,42 $ vor einer Erholung ins Spiel bringen.

Abgesehen von einem breit angelegten Krypto-Verkauf sollte Bitcoin Cash ABC an diesem Tag die Grenze von sub-$209 Niveaus halten.

Litecoin

Litecoin stieg am Sonntag um 0,86%. Litecoin kehrte einen Rückgang von 0,35% gegenüber Samstag um und beendete die Woche um 4,00% bei 45,6 $.

Ein rückläufiger Start in den Tag ließ Litecoin auf ein frühes Morgen-Tief von 44,92 $ fallen, bevor es Unterstützung fand.

Litecoin hielt sich bei 44,65 $ von der ersten großen Widerstandsmarke fern und erholte sich auf ein Intraday-Hoch von 46,32 $ am späten Nachmittag.

Litecoin durchbrach das erste große Widerstandslevel bei 46,16 $, bevor es wieder auf 45,5 $ zurückging.

Während der Widerstand bei 46 $ erneut einsetzte, fand Litecoin spät Unterstützung, um den Tag im Grünen abzuschließen.

Zum Zeitpunkt des Schreibens war Litecoin um 0,09% auf 45,56 $ gesunken. In einer gemischten ersten Stunde stieg Litecoin auf ein frühes Morgenhoch von 45,78 $, bevor es auf ein Tief von 45,55 $ fiel.

Litecoin ließ die wichtigsten Unterstützungs- und Widerstandsstufen frühzeitig ungetestet.

Für den kommenden Tag müsste Litecoin wieder auf ein Niveau von 45,60 $ zurückkehren, um einen Lauf auf dem ersten großen Widerstandslevel bei 46,31 $ zu unterstützen.

Unterstützung vom breiteren Markt wäre jedoch erforderlich, damit Litecoin wieder auf ein Niveau von 46 $ durchbrechen kann.

Abgesehen von einer breit angelegten Krypto-Rallye bei Bitcoin Evolution würden das Hoch von 46,32 $ am Sonntag und der erste große Widerstandswert wahrscheinlich jeden Aufwärtstrend begrenzen.

Sollte es nicht gelingen, die 45,60 $-Marke zu erreichen, könnte Litecoin tiefer in die roten Zahlen rutschen.

Ein Rückgang bis auf 45,10 $ würde das erste große Unterstützungsniveau bei 44,91 $ vor einer Erholung ins Spiel bringen.

Abgesehen von einer kryptographischen Kernschmelze sollte Litecoin sich von Sub$44 Levels fernhalten.